FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Fußball

Viele Spiele fanden dieses Wochenende für die Senioren von Stella Bevergern nicht statt. Lediglich die Zweitvertretungen der Herren und der Damen durften auf den Rasen. Die Heimspiele der ersten und dritten Herren sind ausgefallen und die Damen bestritten schon am Donnerstagabend ihr Spiel.

Ohne eine Niederlage konnten die Seniorenteams von STELLA die Spiele am vergangenen Wochenende bestreiten. Die erste Damenmannschaft konnte sich mit einem 1:0 gegen die Reserve von Brochterbeck durchsetzen. Die ersten Herren gewannen mit 2:3 in Dickenberg. Unentschieden spielten hingegen unsere zweite- sowie unsere dritte Mannschaft.

Am letzten Spieltag vor der Winterpause und der Hallensaison konnten die Kicker der E1 einen Sieg in Uffeln einfahren.  Für den letzten Spieltag vor der Hallensaison stand für unsere E1 ursprünglich ein Heimspiel gegen die Mannschaft vom SV Uffeln an.

Am heutigen Sonntag waren vier unserer fünf Seniorenteams im Einsatz. Hierbei konnten zwei Siege und zwei Remis eingefahren werden.

Alle für den heutigen Sonntag angesetzten Heimspiele im bwh-Stadion fallen aufgrund der schlechten Witterungsverhältnissen aus.  Betroffen sind die Spiele der A-Jugend (gegen SF Lotte), der 3.Mannschaft (gegen SF Lotte III) und der 1.Mannschaft (gegen SW Esch II).

Wir hatten am heutigen Samstag die F-Jugend von Vfl Eintracht Mettingen zu Gast.  Unsere Mannschaft hatte das feste Vorhaben, den ersten Sieg einzufahren und legte direkt los wie die Feuerwehr.

Beim internationalen Bayer-Cup in Leverkusen nahmen unsere Judoka teil. In der Altersklasse u17 kämpfte Alexandra Mantel bis 44 kg, David Erke bis 46 kg und Anna Goßen bis 63 kg.


Für die Senioren-Teams neigt sich die Hinrunde so langsam dem Ende zu. Für die beiden Damenmannschaften und für die zweiten Herren stehen an diesem Wochenende richtungweisende Spiele an.

Unterkategorien

Template by JoomlaShine