FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Judo

140 Familien „trafen“ sich online am Wochenende - Insgesamt 140 Familien aus der Judoabteilung Stella Bevergern, den Nachbarvereinen sowie aus anderen Judovereinen aus NRW trafen sich am vergangenen Wochenende online in elf verschiedenen Workshops rund um das Thema „Gesundheit und Fitness“. Sportwart Marc Arends stellte zufrieden fest: „Über 600 Teilnehmer auf elf Workshops habe ich nicht erwartet. Das Wochenende war ein voller Erfolg für unsere Judoabteilung.“

Ein Mundschutz gehört durch Corona auch in Bevergern zum Alltag.  Deshalb machen wir aus der Not eine Tugend – wir gestalten unsere Masken neu!

Im letzten Jahr war Weihnachten nicht so, wie die meisten Menschen Weihnachten kennen: Keine Weihnachtsmärkte, Weihnachtsfeiern und nur in den engsten Kreisen der Familie wurden die Feiertage verbracht.

Passend zu St. Martin bastelten die Kinder der Judoabteilung Stella Bevergern Laternen im Judo-Stil.  Als kreative Familienaktion zeichnete sich das Laternenbasteln aus. Nun erleuchten die Laternen an den dunklen Novemberabenden die Fenster der Familien.

Ganz nach dem Motto: „Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!“ von Astrid Lindgren gestalteten die Judoka von Stella Bevergern in den letzten Wochen ihre eigene Maske. Die Judoabteilung nähte diese per Hand und die Kinder konnten sich in der Gestaltung austoben. Insgesamt wurden 25 Masken kreativ bemalt. Die Ergebnisse sprechen für sich!

Liebe Kinder,  Aufgrund des Lockdowns fallen in diesem Jahr alle St. Martinsumzüge und Lichterfeste aus.  Es wäre aber zu schade, in diesem Jahr auch das Laternenbasteln ausfallen zu lassen.

SAMMLE STIMMEN UND GEWINNE TOLLE PREISE! - JUDOKA SIMON SCHLICHTING UND OLIVER UPMANN (SPORTLER DES JAHRZEHNTS) SOWIE STELLA JUDO-DAMEN-MANNSCHAFT (MANNSCHAFT DES JAHRZEHNTS) NOMINIERT!

Hallo zusammen, wir lassen uns von dem Virus nicht unterkriegen und halten fest zusammen.

Template by JoomlaShine