FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Judo

Tamara Mayer ist Kaderathletin des Nordrhein-Westfälischen Judo Verbandes und im Deutschen Judo Bund. Im Rahmen einer Kader-Dan Prüfung wurde Tamara von dem NWJV für eine Danprüfung in Witten nominiert.

Die drei Mannschaften der Judoabteilung konnten in dieser Saison die gesteckten Ziele erreichen. 

Am 23.12.2017 zeigten die Judogruppen von Irina und Marc Arends sowie Stephanie Wirl und Jeannina Heider im Rahmen des Saisonabschlusstrainings, dass sie nicht nur auf der Matte sicher stehen können.

10 Judokas von Stella Bevergern hatten am 01.12.2017 Grund zur Freude. Nach intensiven Trainings traten Folgende Kinder zur jeweiligen Gürtelprüfung an: 

Nach einer intensiven Vorbereitung stellten sich Judoka der Judoabteilung Stella Bevergern auf einer Kreis-Prüfung den Prüfern des Deutschen Dan-Kollegiums. Die Prüfung fand in Ibbenbüren statt und die die Stella Judoka mussten Würfe, Haltegriff, Würggriffe, Armhebel, Kombinationen und Übergänge vom Stand in die Bodenlagen und Kata demonstrieren. Unsere Judoka konnten die geforderten Aufgaben sicher zeigen und alle bestanden die Prüfung.

Wie gewohnt gibt es an dieser Stelle die Ergebnisse vom internen Pooltraining der Judoabteilung vom 03.Dezember 2017.

Judo: Bezirkseinladungsturnier in Gelsenkirchen - Bevergern. In den Altersklassen U10, U1, U15 und U18 waren viele Judoka von Stella Bevergern beim Bezirkseinladungsturnier in Gelsenkirchen erfolgreich.

Warum Judo? - Wir bieten Ihrem Kind die Möglichkeit mit anderen Kindern zu toben und etwas für seine Gesundheit und Beweglichkeit zu tun. Die Kinder werden auf eine spielerische Art und Weise an den Judosport herangeführt, wobei die Grenzen und Regeln nicht vergessen werden.

Template by JoomlaShine