FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Tennis

Der Abteilungsleiter Holger Bosch eröffnete die Jahreshauptversammlung um 19.00 Uhr im Außenbereich des Tennisheims. Anwesend waren 13 Vereinsmitglieder. Es wurde die form- und fristgerechte Einberufung sowie die Beschlussfähigkeit festgestellt.

Was lange währt wird endlich gut. Am gestrigen Dienstag teile Andrea Stullich (MdL) mit, das der Förderungsantrag für gleich drei große Maßnahmen an der Tennisanlage im Rahmen des Programms "Moderne Sportstätten" genehmigt wurde.

Einladung - Alle Mitglieder der Tennisabteilung des FC „Stella“ Bevergern 1911 e. V. sind hiermit zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Tennisabteilung herzlich eingeladen

Endspiele Vereinsmeisterschaft 2019 - Am Samstag wurden bei kühlem und regnerischem Wetter die Endspiele um die Vereinsmeisterschaft der Herren im Einzel und Doppel ausgetragen.

Endspiel Vereinsmeisterschaft 2020. Dominanz des Seriensiegers beendet  -  Mit einem klaren 6:1, 6:1 gewann Philipp Thalmann die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Herreneinzel. Trotz heftiger Gegenwehr konnte Klaus Poelakker den 30 Jahre jüngeren Philipp nicht in Verlegenheit bringen.

Vom vergangenen Montag bis einschließlich Mittwoch fand unter der Leitung von Sandra Maihs, Yvonne Sasse und Julia Levedag erfolgreich Tennis-Trainningscamp für unsere Jüngsten auf unserer heimischen Platzanlage statt.

Am vergangenen Donnerstagabend gab es hohen (Sport-)Politischen Besuch auf der Anlage der Tennisabteilung des FC Stella. Auf Einladung des Vorsitzenden Sebastian Lipski kamen die CDU-Landtagsabgeordnete Andrea Stullich, der Bürgermeister der Stadt Hörstel David Ostholthoff, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Stefan Kipp sowie zahlreiche Vereinsmitglieder zur Tennisanlage.

Am 20. und 21. Juli fand auf der Tennisanlage des FC Stella Bevergern nach 2002 wieder das Mixed-Doppel-Turnier statt. Am Samstag wurden um 10 Uhr die Paarungen ausgelost.

Template by JoomlaShine