FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Tennis

Beim Herren-Doppelturnier des SW Esch belegten die beiden Bevergerner Doppel gute Plätze! In der Altersklasse II belegten Klaus Poelakker und Franz-Josef Lipski einen sehr guten 3.Platz.

Auch der Tabellenzweite VFL Ahaus konnte Stella nicht stoppen und verliert 0:6!! Damit belegen die Hobby Herren mit 8:0 Punkte und 21:3 Spiele souverän den 1.Platz.

Tennis: 4:2 Sieg gegen RW Dülmen1  - Das Finale um die Münsterlandmeisterschaft der Damen A Breitensport am Samstag in Westerkappeln gewannen die Damen von Stella Bevergern mit 4:2.

Die Tennisabteilung bietet für Kids wieder ein tolles Feriencamp an.

Das letzte Spiel gegen Cheruskia Laggenbeck  gewannen die Ü60 sicher und überlegen mit 5:1. Damit führen sie die Tabelle mit 9:1 an. Bis zu diesem letzten Spiel war noch alles offen. Denn der starke TV Kattenvenne (8:2) war den Bevergernern immer auf den Fersen.

Mit einem souveränen 6:0 Erfolg gegen Brukteria Rorup festigten die Damen von Stella den zweiten Platz in ihrer Gruppe. Weil der Tabellendritte Dülmen e.V. 1 am Wochenende nur ein Unentschieden schaffte, ist der zweite Platz im letzen Spiel am 24.06. in Bevergern auch bei einer Niederlage gegen Tabellenführer Westfalia Gemen nicht gefährdet.

Am Samstag gewannen die Hobby-Damen A ihr letztes Spiel gegen Gemen deutlich mit 5:1. Mit diesem Sieg sicherten sie sich den zweiten Tabellenplatz und nehmen nun an der Finalrunde der Münsterlandmeisterschaften teil. Glückwunsch an die erfolgreichen Damen.

Am Wochenende war der DJK GW Gelmer in Bevergern zu Gast, um gegen die Herren 30-1 die Punkte abzuliefern. Gelmer war völlig chancenlos, denn die Bevergerner gewannen alle Einzel und Doppel  völlig überlegen und deutlich ohne Satzverlust.

Template by JoomlaShine